Hier noch ein Appell an die Besucher der Sporthallen .
Die Zufahrt zur Sporthalle ist der einzige Weg für die Rettungsfahrzeuge der Feuerwehr.
Diese Zufahrt muß in seiner vollständigen Breite den Rettungsfahrzeugen in einem
Notfall zur Verfügung stehen. Wir möchten daher bitten, diese Zufahrt nicht als Parkraum
zu nutzen. Suchen Sie sich bitte einen Parkraum im Umfeld der Sporthalle.

25. Austragung

Die Essener Stadtmeisterschaften im Hallenfußball feiern Jubiläum – die 25. Austragung geht nun auf die Zielgeraden – die End- und Finalrunde wird an diesem Wochenende mit sehr großer Spannung erwartet.

Ein Blick zurück in die 25jährige Geschichte des Essener Hallenfußballs ist ein bunter Strauß voller Emotionen, unvergesslicher Momente, glücklicher Sieger, besonderer Ereignisse,grandioser Einzelspieler,starker Mannschaftsleistungen – aber auch verbun­ den mit unendlich vielen Anekdoten und Ku­ riositäten. Aber immer stand der Amateur­ fußball im Mittelpunkt, nie der Kommerz oder die Show. Ehrlicher Fußball pur, mit Herzblut und Leidenschaft, mit Menschen, die meist im Hintergrund ihre Vereine eh­ renamtlich unterstützen und einen gros­ sen Anteil an dem Zusammenhalt unserer Gesellschaft haben. Unzählige Helfer und Helferinnen haben bei dieser Veranstaltung immer die menschliche Seite des Fußballs präsentiert und in den Vordergrund gestellt, ebenso wie die Mitarbeiter aus den Vorständen der Fußballkreise diese Veranstaltung begleiteten.

Was damals vor 25 Jahren als verrückte Idee von Wilfried Tönneßen, Michael Bierbüsse sowie Peter Prinz geboren wurde, ist heute die größte Veranstaltung des Essener Amateurfußballs und ist fester Bestandteil im Terminkalender der Essener Vereine – die Resonanz und Begeisterung auf den Rängen ist ungebrochen,denn diese Veran­ staltung hat seinen familiären Charakter bis heute behalten.

Wer wird der neue Hallenkönig und Titel­ träger zur Jubiläumsveranstaltung im Jahr 2019?
Schafft etwa der SV Burgaltendorf nach der sensationellen Titelverteidigung im letzten Jahr sogar das unfassbare “Triple”??? Mit­ favoriten auf den Titel sind sicherlich aber auch Oberligist ETB Schwarz-Weiss Essen und die Landesligisten ESC Rellinghausen, VFB Frohnhausen und FC Kray. Oder schafft wieder ein Außenseiter wie RuWa Dellwig oder Adler Union Frintrop die große Sen­ sation?? Meistens liegt man aber eh mit Vorhersagen falsch – denn die Hallenstadt­ meisterschaften sind immer wieder für eine Überraschung gut – und das ist der Reiz dieser Veranstaltung, die seit vielen Jahren das Highlight des Essener Amateurfußballs darstellt.

Die Fans des Budenzaubers in Essen wollen ein offensives Fußballspektakel mit vielen Toren, Tempo und spannenden Spielen se­ hen,frei von unfairen Attacken. Bislang war das Verhalten der Spieler in dieser Hinsicht vorbildlich, auch dank der guten Schieds­ richterleistungen! Jetzt sollen zum Ende hin noch großartige Finaltage zum Jubiläum folgen!

Wir wünschen allen Vereinen viel Erfolg und alles Gute für die anstehende Rückrunde und Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem “Schmuckkästchen” in der Sport­ halle “Am Hallo”.

Organisations-Team der Essener
Stadtmeisterschaften im Haflenfussball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meisterbetrieb Killmer


Meisterbetrieb Killmer – Ihr Handwerkspartner in Essen und ganz Deutschland

Der Meisterbetrieb Killmer ist ein erfahrener Spezialist klassischer Maler- und Lackiererarbeiten, verbunden mit einem breiten Spektrum an Innen- und Außenarbeiten. Handwerk ist unsere Leidenschaft. Mit höchsten Qualitätsansprüchen und langjährigem Know-how erfüllen wir individuelle Kundenwünsche – zuverlässig und termingerecht.

Gießereiweg 13, 45141 Essen
0201 / 76 74 11
0201 / 76 74 25

 

Fussballmuseum

#ALLERBESTERTAG
In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erleben Fußballgeschichte in allen Facetten und mit allen Sinnen.
Das Multivisionskino überrascht mit innovativer 3D-Technik, im Bundesliga-Karussell dreht sich alles um spannende und skurrile Szenen aus der deutschen Eliteliga und die großzügige Spielzone bietet mit dem Soccercourt und dem Dribbelparcours sportliche Herausforderungen.Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball. Bei Ihrem Besuch im Deutschen Fußballmuseum erwartet Sie eine interaktive Erlebniswelt für Groß und Klein.

 

Deutsches Fußballmuseum
Platz der Deutschen Einheit 1
44137 Dortmund

Öffnungszeiten

Das Deutsche Fußballmuseum hat dienstags bis sonntags von 10-18 Uhr geöffnet.